Wie kann ich Stress reduzieren?

Viele haben ihn, keiner will ihn. Stress ist mittlerweile ein großer Faktor in unserem Leben, der uns ständig begleitet. Ein bisschen Stress ist nicht schlimm und sollte auch nicht fehlen, aber wenn er zu viel wird und ständig präsent ist, ist es an der Zeit, ihn zu reduzieren und zu vermeiden. Hier können Sie lesen, wie das geht.

Was ist Stress eigentlich?

Stress ist eine chemische Reaktion in unserem Körper, bei der wir in eine Situation kommen, die wir selber bewerten. Es liegt an uns zu entscheiden, ob wir die Situation als gefährlich oder ungefährlich ansehen. Mögen es laute, störende Geräusche, Zeitdruck, die Arbeit oder zu hohe Anforderungen sein. Auch körperliche Stressreaktionen können vorkommen und sich bemerkbar machen.

Wie werde ich den Stress los?

Wenn man Stress reduzieren will, muss erst klar sein, was den Stress auslöst. Es gibt verschiedene Faktoren:

Faktoren von außen

Der Lebensstil und der verbundene Alltag bringt viele Herausforderungen mit sich. Versuchen Sie, den Lebensstil zu verändern und somit die Ursachen zu verändern oder ganz auszuschalten. Beispielsweise regeln Sie Ihr Zeitmanagement besser oder auch Ihr Umfeld in der Arbeit. Social Media löst bei Vielen auch Stress aus, der Druck dazu zu gehören oder ständig etwas zu posten – legen Sie das Handy mal weg und konzentrieren Sie sich nur auf sich.

Persönliche Einstellung

Die Person selbst kann oft unbewusst als Stressverstärker wirken. Es muss nicht immer alles perfekt laufen. Fehler passieren und gehören dazu – aus ihnen lernt man. Probieren Sie in stressigen Situationen die Ruhe zu bewahren, tief durch zu atmen und den nächsten Schritt auch ruhig zu planen. Hören Sie auf Ihren Körper und handeln Sie zum Vorteil Ihrer eigenen Bedürfnisse.

Körperliche Anspannung

Damit Sie etwas runterkommen können, eignen sich körperliche Übung zum Ausgleich. Dabei kann der Kopf ausschalten und Sie konzentrieren sich nur auf sich selbst. Entspannungstechniken, Yoga, Bewegung an der frischen Luft und regelmäßiger Sport hilft Ihnen dabei.

Genießen Sie Ihr Leben in vollen Zügen, nehmen Sie die positiven Seiten des Lebens wahr und lachen Sie! Ein Leben voller Stress ist kein erfülltes Leben und lässt sich meiden. Also wieso nicht einfach probieren und etwas ändern, damit es Ihnen besser geht? Oft braucht es nur wenige kleine Veränderungen des Tagesablaufes, um für sich selbst mehr Zeit zu haben.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.